5 Elemente Ernährungsberatung

Fernöstliche Medizin - kombiniert mit westlichen Lebensmitteln

Gesundheitspraxis Beatrice IsenschmidDie Ernährung nach den 5 Elementen ist eine Methode, welche Erkrankungen vorzubeugen und zu heilen hilft. Durch verschiedene Befindlichkeitsstörungen wie Müdigkeit
und fehlender Antrieb, Menstruationsbeschwerden, Erkältungsneigung, Schlafprobleme, Gewichtsprobleme, unreine Haut etc. zeigt der Körper an, dass er aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Wenn wir diese Hinweise nicht
einfach ignorieren, sondern hören, was der Körper uns
mitteilen will, so können wir diese Ungleichgewichte
wieder ins Lot bringen, bevor schwerwiegendere Probleme
auftauchen.

Was bedeutet 5-Elemente-Ernährung?

Die 5-Elemente-Ernährung richtet sich nach den Grundsätzen der östlichen Medizin. In diesem seit Jahrtausenden überlieferten Wissen finden wir vieles, das in unsere westliche Ernährungsweise übertragen werden kann. Die Ernährung nach den 5 Elementen ist eine Methode, welche Erkrankungen vorzubeugen und zu heilen hilft; es ist die genussvolle und bekömmliche Ernährungslehre und Diätetik im Westen. Je nach Geschmacksrichtung werden all unsere Lebensmittel einem der fünf Elemente zugeordnet: Holz – sauer, Feuer – bitter, Erde – süss, Metall – scharf und Wasser – salzig. Sauer, scharf und salzig geben dem Erdelement (süss) die nötige Dynamik und bringen so den Stoffwechsel und unsere Stimmung in Schwung.

Warum Ernährung nach den 5 Elementen?

Weil die individuellen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Menschen sind Individuen und weisen entsprechend unterschiedliche Bedürfnisse auf. Ein gesunder Körper gibt Signale, auf welche wir vertrauen dürfen. Ist der Organismus aus seinem Gleichgewicht geraten, können wir uns nicht mehr auf unsere Gelüste verlassen. Der Körper zeigt Disharmonien durch Symptome an wie z.B Verdauungsbeschwerden, Süssgelüste oder Antriebslosigkeit. In der Ernährungsberatung wird der Ursprung gesucht und die Harmonie wieder hergestellt. Weil das Essen schmackhaft und gleichzeitig bekömmlich ist.

Ein Gericht ist erst dann gesund, wenn einem das Wasser im Munde zusammenläuft. Und dieses Phänomen erleben wir nur, wenn das Essen schmeckt. Wichtige Voraussetzungen dafür sind qualitativ hochwertige Lebensmittel und Zutaten wie Kräuter und Gewürze, welche dem Essen einabgerundetes Aroma und Dynamik verleihen. Weil körperliches und psychisches Wohlbefinden steigt.

Die Ernährung nach den 5 Elementen sorgt für Harmonie im Körper und hilft entsprechend bei fast allen Störungen. So z.B. bei Über- oder Untergewicht, Verdauungsproblemen, Appetitlosigkeit, Süssgelüsten, Schlafstörungen, morgendlichen Rückenschmerzen, Kältegefühlen, psychischer
Unausgeglichenheit, Abwehrschwäche oder Antriebslosigkeit. Weil die 5-Elemente-Ernährung leicht umzusetzen ist.

Es handelt sich um eine Ernährungsform, welche unserer Lebensweise angepasst ist und einheimische Saisonlebensmittel bevorzugt. Einzige Voraussetzung; kennen und einhalten der wichtigsten Grundsätze.

Was ist das Richtige für Sie?

Wollen Sie beste Voraussetzungen schaffen, um Ihre Gesundheit und Vitalität zu bewahren? Dann ist eine Einzelberatung empfehlenswert. Mittels einer detaillierten Befragung sowie von
Zungen- und Pulszeichen erstelle ich einen Befund und erarbeite für Sie ein individuelles Konzept. Sie erfahren, welche Lebensmittel Ihnen gut tun und was bezüglich Ernährungsstil
bedeutungsvoll ist, um Ihr Wohlbefinden zu steigern.

Der Befund vermittelt ein klares Bild von der gesundheitlichen Konstitution, die sowohl ererbt als auch durch den Lebens- und Ernährungsstil erworben wurde. Anhand der Untersuchung des Pulses und der Zunge sowie einer detaillierten Befragung wird der Befund ermittelt, erläutert und die therapeutische Zielsetzung formuliert.

Die Beratung stellt die Weichen für eine heilsame, genussreiche Ernährung, die den persönlichen Vorlieben entspricht. Damit die in der Beratung besprochenen Empfehlungen mühelos umgesetzt werden können, erhalten Sie umfassende schriftliche Unterlagen.