Klangtherapie

Tiefenentspannung auf allen Ebenen

Gesundheitspraxis Beatrice IsenschmidKlang ist tönende Ordnung. Der Mensch wird als Ganzheit verstanden und behandelt. Der klangtherapeutische Ansatz ist ganzheitlich, nicht symptomorientiert.

Der Klient ist empfangend und wird während der 30 - 60 Minuten dauernden Klangbehandlung vom Klangtherapeuten/In bespielt.

Durch diese Entspannung wird ganz viel möglich. Tiefenentspannung auf allen Ebenen, Zentrierung, Gehirnhälftensynchronisation, Aktivierung von Selbstheilungskräften usw. So heilen z.B. Wunden durch postoperative Klangbehandlungen schneller und auch schöner.


Gesundheitspraxis Beatrice IsenschmidDie mit Hilfe der Klangtherapieinstrumente Klangschalen, Monochord-Klangliege, Klangröhren,Gong und Stimme (Obertongesang) zur Verfügung gestellte, vollkommene Naturtonstruktur vermag aus der Ordnung geratenes in Richtung natürlichen Urzustand zu bewegen und den Prozess dahin zu unterstützen. Sie dient als eigenständige Methode, kann aber auch als sinnvolle Ergänzung von schulmedizinischen und anderen Therapieformen eingesetzt werden.

Die Klangtherapie ist eine wunderbare Form der Geburts- und  Sterbebegleitung, dient aber ebenso bei der Stressbewältigung, Burn-out--Syndrom, Bespielung nach Operationen, als Unterstützung bei Lernschwierigkeiten und natürlich auch als wohltuende Entspannungsbehandlung.